Machining Navi

Machining Navi

Kostenminimierung durch kürzere Bearbeitungszeiten und höhere Produktivität ist die Voraussetzung für Erfolg im globalen Wettbewerb.
Mit der neuen Technologie Machining Navi und Zustandsanalyse mit grafischen Darstellung komplexer Bearbeitungssituationen, ist Okuma der Durchbruch gelungen, dem Bediener ein Steuerungswerkzeug zur Verfügung zu stellen, das Leistungspotenzial von Maschine und Werkzeug voll auszuschöpfen.

Machining Navi ist eine Steuerungsoption.

Optimale Bearbeitungsbedingungen für jede Anwendung

Unerwünschte Vibrationen entstehen durch harmonische oder periodische Schwingungen. Wie in der Grafik unten abgebildet, entstehen die Vibrationen in Abhängigkeit von Schnitt-Tiefe und Drehzahl in dem instabilen Bereich. Machining Navi hilft dem Bediener, einfach und schnell die optimalen Bearbeitungsbedingungen innerhalb des stabilen Bereichs zu finden.

Vibrationsvermeidung

Machining Navi M-i, M-g

Drehzahloptimierung

Besonders effektiv bei Hochgeschwindigkeits-Fräsbearbeitung zur Unterdrückung von Vibrationen durch Optimieren der Drehzahl

Drehzahloptimierung

Machining Navi L-g (g = guidance = leiten, führen)

Vibrationsfreie Drehbearbeitung

Vibrationen beim Drehen können unterdrückt werden durch Ändern der Drehzahlen zu idealen Amplituden und Schwingungsdauer – ohne die Drehzahlen zu reduzieren

Vibrationsfreie Drehbearbeitung

Machining Navi M-i (i = intelligent)

Einfach, simpel: Überlassen Sie die Optimierung der Maschine!

Die Vibration wird durch eingebaute Sensoren erfasst und Machining Navi M-i ändert die programmierte Drehzahl auf den optimierten Wert. Damit wird voll automatisch die Vibration gemessen, die optimierte Drehzahl errechnet und angepasst.

Optimierung der Maschine

Machining Navi L-i

Erweitern des vibrationsfreien Bereiches

Bei der Drehbearbeitung erfordert die Unterdrückung von Vibrationen besonders bei niedrigeren Drehzahlen eine andere Vorgehensweise. Okuma´s Lösung ermöglicht auch hierfür einen weiten Bereich vibrationsfreier Bearbeitungsmöglichkeiten.

Erweiterung des vibrationsfreien Bereiches
Für BAZ und Dreh-Fräszentren
Für Drehmaschinen und Drehzentren

 

Machining Navi M-g (g = guidance = leiten, führen)

Entsprechend der mit dem Mikrofon erfassten Vibrationsgeräusche zeigt Machining Navi im Monitor mehrere mögliche optimierter Drehzahlen an. Der Bediener wechselt per Tastendruck zu der angegebenen Drehzahl.

Erfassung der Vibrationsgeräuche